Neustart!
Ein Festival der städtischen Kultur
11. September 2021, 11-01 Uhr

Allgemein/Publikum:

Lang genug war es still im Kulturleben: Kulturschaffende durften nicht auftreten, das Publikum konnte keine Vorstellungen besuchen. Endlich kommen wir wieder zum inspirierenden und gesellschaftlich notwendigen gemeinsamen Kulturerlebnis.
Am 11. September 2021 kollaborieren daher Kulturinstitutionen und Kulturschaffende sämtlicher Kulturbereiche, um Jung und Alt ein überraschendes Programm in der ganzen Stadt zu präsentieren. Von 11-01 Uhr zeigt sich die ganze Vielfalt an Kulturschaffen in der Stadt.

 

Update/Programm:

Danke euch allen! Das Interesse am städtischen Neustart-Festival ist überaus gross: Bis zum Anmeldeschluss am 5. Juli sind insgesamt 88 verschiedene Programmvorschläge mit 328 beteiligten Künstler:innen aus den Bereichen Musik (Rock, Pop, Jazz, Klassik und Weltmusik), Literatur und Performance eingegangen. Im Sinne der Idee des Anlasses, nämlich Auftrittsmöglichkeiten für professionelle Kulturschaffende aus der Stadt St.Gallen zu schaffen, hat das OK eine Auswahl getroffen. 67 Programmpunkte mit 187 beteiligten Künstler:innen werden auf 43 am Neustart-Festival teilnehmende Kulturinstitutionen verteilt.
Das detaillierte Programm wird Anfang/Mitte August bekanntgegeben.

 

Du hast eine Frage zum Neustart-Festival? Dann melde dich ungeniert bei uns:  programm@neustartfestival.ch

 

Wir freuen uns!
Das OK