opus278

Öffnungszeiten 11:00 - 16:20 Uhr

Davidstrasse 40 (im Lagerhaus)

9000 St. Gallen

Angenommen, ich würde Ihnen am Tag-der-offenen-Tür eine Sensation präsentieren… ? Angenommen, Sie kämen dann in den Genuss für ein einzigartiges Klangerlebnis… ? Angenommen, man würde Sie in einen Raum entführen mit einer besonderen Akustik… ? Angenommen, wir versetzen Sie in eine musikalische Welt, welche schon Weltstars, wie Angela Hewitt und Herbie Hancock euphorisch begeistert haben… ? Und angenommen, es ist WIRKLICHKEIT und TATSACHE und AKTUELL — dann: Lassen Sie sich entführen – nehmen Sie teil am «Hauskonzert à discrétion» _Flügel FAZIOLI, F278 _An einem neuen KULTURBETRIEB in der STADT St. GALLEN _Im neuen Kulturraum, im Lagerhaus Büro der GSI Architekten 2. Obergeschoss _Ausgewähltes Programm: Unbekanntes und Legendäres _Professionelle Musiker*Innen _Solist*Innen aus dem Sinfonieorchester St.Gallen _Eine Tasse Barista-Kaffee _Ein Glas Prosecco _Fingerfood Wir erwarten Sie im kleinen und feinen Rahmen im Lagerhaus, an der Davidstrasse 40 im Fazioliraum bei GSI Architekten, 2. Obergeschoss www.opus278.ch
Konzert

Mini-Konzert Peter Lenzin

Konzert

Die Musik des Saxophonisten Peter Lenzin ist so simpel wie allumfassend: das Leben lieben und leben, in all seinen Facetten! Wer in den klanglichen Hyperraum eintaucht, wird anders auftauchen als zuvor. Jazzig-poppig-rockige in die Welt hinausäugende Soundtracks für alle jene, die mit offenen Antennen durch die Welt streifen.
Nun begibt sich Peter Lenzin auf ein Potpourri von Klassik, Jazz und Improvisation. Bei den einfühlsamen klassischen Crossover-Stücken begleitet ihn Claire Pasquier am Fazioli F278.

Konzert

Mini-Konzert Rosemary Yiameos

Konzert

Musikalische Höhepunkte aus dem Oboen-Repertoire, gefühlvoll gespielt von Rosemary Yiameos, die den Konzertbesuchern des Sinfonieorchesters St. Gallen als Solo-Oboistin bestens bekannt ist.

Konzert

Béatrice Rogger und Ursula Oelke

Konzert

Duo Duchesse: Béatrice Rogger (Flöten) und Ursula Oelke (Klavier/Gesang) tauchen als DuoDuchesse jeden Raum in harmonische Klangfarben. Ihr Repertoire umfasst leichte Klassik, melodiöse und betörend anmutige Werke aus der romantischen Epoche sowie freie Improvisationen und bewegt durch ihre musikalische Passion und Virtuosität.

Béatrice Rogger (Flöten)
Ursula Oelke (Klavier/Gesang)

Konzert

Mini-Konzert Claire Pasquier

Konzert

Geniessen Sie den einzigartigen Klang dieses handgefertigten Konzertflügels in der perfekten akustischen Umgebung der Räumlichkeiten der GSI-Architekten.
Claire Pasquier spielt einen Zusammenschnitt des Konzertprogramms mit Werken von Scarlatti, Rameau, Bach und Chopin, das sie im Juli dieses Jahres in der Fazioli-Concert-Hall in Sacile (Italien) für den Hauptsponsor des Vereins opus278 aufführen durfte.

Konzert

Mini-Konzert Igor Keller

Konzert

Konzertmeister des Sinfonieorchesters St. Gallen spielt Bach’s Sonate für Violine & Klavier BWV 1014, begleitet von Claire Pasquier auf Fazioli F278!
Für Carl Philipp Emanuel Bach gehörten diese Kompositionen später zu den „besten Werken“ seines Vaters.

Konzert and Lesung

Klang und Wort

Konzert and Lesung

Claire Pasquier und Schauspieler Matthias Flückiger präsentieren Ihnen Leckerbissen aus ihrem Repertoire.

Konzert

Mini-Konzert Gianluca Campo

Konzert

Vorschau auf das Konzertprogramm opus278 mit Gianluca Campo, Soloflötist des Sinfonieorchesters St. Gallen. Eine selten zu hörende Auswahl äusserst virtuoser, aber auch melodiöser Bearbeitungen von Opernthemen von Komponisten wie Verdi, Fauré & Taffanel, begleitet am Klavier von Claire Pasquier.
Das volle Konzert findet um 18:15 Uhr statt ausserhalb des Neustart Festival Programm – Tickets und weitere Informationen hier:

www.opus278.ch/event-details/rezital-fur-flote-fazioli