Künstlerin, Schriftstellerin, Nonne – drei szenische Lesungen

Die Schauspielerinnen Pascale Pfeuti, Anna Blumer und Boglárka Horváth hauchen autobiographischen Texten von Hedwig Scherrer (1878-1940), Regina Ullmann (1884-1961) und Wiborada Mörli (1504?-1550) neues Leben ein und bringen den Zuschauerinnen und Zuschauer die Gedankenwelt und Erinnerungen der drei Persönlichkeiten näher.